Geschichten, Musik, Gedichte und viel mehr…

Einige Jahre waren es Spontanaktionen in Uli's Weinladen in Frankfurt. Dann wollten die Menschen mehr. Also folgten Auftritte auf kleinen Bühnen mit Geschichten, Liedern und Gedichten. Dann sollte es ein Buch sein. Nö, viel zu aufwändig. Also dann lieber hier an dieser Stelle. Regelmäßig, einmal pro Monat. Viel Spaß. Und gerne Rückmeldung an mich.

März 2022

 Geschichten

Schwerstarbeit im Tiefbauamt

„Moin, ich bin Heinrich. Wir sind hier alle per Du. Ich bin Raucher. Falls Dich das stört, kannst Du gleich wieder gehen.“ „Nö, stört mich nicht. Ich bin Michael.“ „Prima. Du sitzt mir gegenüber. Unseren Chef Paul hast Du ja schon kennengelernt. Ich sage Dir, was Du machen musst. Meistens bist Du draußen. Die Arbeit […]

Diesen Beitrag lesen

Februar 2022

 Lyrik

Herrenmensch

Herr X ist übergeordnet,führungsbestimmt,richtunggebend,Kann auch charmant und höflich sein,hat Witz.Ist in Spitzenrestaurants zuhause.Liebt gutes Essen und exzellenten Wein.Ab und an eine ausgesuchte Havanna,dazu Rum, Whisky oder Cognac. Geld ist ihm nicht wichtig,er hat es.Frauen sind ihm nicht wichtig,er hat sie.Mehrere, für jede Gelegenheit. Er wird nicht laut.Man folgt ihm auch so. Sein Wort hat Gewicht.Ein […]

Diesen Beitrag lesen

Januar 2022

 Geschichten

Aufwärmen im Osten

Samstag 11. Dezember. Wenige Stunden vor der dritten Adventskerze. Wie fast überall im Lande, haben auch in Berlin die meisten Geschäfte länger als üblich geöffnet. Mich aber zieht es zu „Weihnachten im Tierpark Berlin“. Freunde hatten den Besuch dringend empfohlen. Also, nix wie hin. Vorherige Anmeldung unbedingt geboten. Gerade noch eine Karte erwischt mit Eintritt […]

Diesen Beitrag lesen

Dezember 2021

 Geschichten

Die Strohms

Die gewaltige Burganlage der Grafen von Bentheim überragt das kleine Städtchen und scheint allen Unbilden der Zeiten schadlos Stand zu halten. Hier, in der schmalen Unterstraße, unweit von Schuster Jürjens, dem Einohrigen und nur ein paar Minuten Kraxelei zur Burg hoch, lebt seit jeher die Familie Strohm in ihrem kleinen Häuschen. Liebevoll streicht Vater Wilhelm, […]

Diesen Beitrag lesen